USM Haller

Woher sonst, wenn nicht aus Schweiz wird wohl ein Möbelbausystem kommen, das sich so der Ordnungsliebe verschrieben hat, wie das System von USM Haller. Vor mehr als 50 Jahren bereits wurde es von Paul Schärer und Professor Fritz Haller für den USM Büropavillon in Münsingen entworfen. Aus architektonischen Strukturen entstand dabei ein flexibles Möbelsystem, dessen klare und einfache Form eine klassische Schlichtheit ausstrahlt und aus dem sich wundervolle Einrichtungsgegenstände realisieren lassen.

Ganz unverkennbar sind seine verchromten Stahlrohre mit prägnanten Messingkugelgelenken und die lackierten Stahlbleche in unzähligen Farbvarianten. Dank zahlreicher möglicher Optionen und Ausbaumöglichkeiten lässt sich das Möbelbausystem von USM Haller so perfekt an sich ändernde Raumbedürfnisse anpassen und kommt überall dort zum Einsatz, wo eine hohe Variabilität gefragt ist. Man findet es heute deshalb als unglaublich praktische Storage-Lösung in zeitlosen, eleganten Büros und Wohnungen auf der ganzen Welt und – wie jeden Möbelklassiker, der etwas auf sich hält – auch in der permanenten Design-Sammlung des New Yorker Museum of Modern Art.

Highlights

  • Schreibtisch USM Haller
  • Rollcontainer USM Haller
  • Regal USM Haller
  • Highboard USM Haller
  • Sideboard USM Haller
  • Lowboard USM Haller

In Frankfurt und im Rhein-Main-Gebiet bekommen Sie das USM Haller Möbelbausystem seit Jahrzehnten bei smow in allen nur denkbaren Breiten-, Höhen- und Farbkombinationen – selbstverständlich komplett montiert und direkt in Ihr Office oder Ihr Zuhause geliefert.

Marken: Übersicht
CanDo: USM Frankfurt (Logo)